Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 17 2012

13:18
7938 15d4
13:14
2878 f059
Reposted fromFoulBachelorFrog FoulBachelorFrog viaekelias ekelias

October 01 2012

17:10
16:46
Die deutschen Gesetze zur Abgeordnetenbestechung sind “praktisch bedeutungslose symbolische Gesetzgebung” und müssen dringend verschärft werden. Diesem Urteil des Bundesgerichtshof schließt sich auch der wissenschaftliche Dienst des Bundestages in einem vor vier Jahren erstellten Gutachten an. Das Dokument wird bisher geheim gehalten, netzpolitik.org veröffentlicht jetzt das komplette Gutachten.
Exklusiv: Wir veröffentlichen das geheime Gutachten, das strengere Gesetze gegen Abgeordnetenbestechung fordert
Reposted fromkrekk krekk viaFrauJule FrauJule
16:45
2610 c049
Reposted fromoopsiak oopsiak viaFrauJule FrauJule

September 24 2012

11:24

the sound of madness 4
Reposted fromdarksideofthemoon darksideofthemoon viakrekk krekk

September 19 2012

10:37
Play fullscreen
Mitt's Magical Mormon Undies: Penn Jillette's Rant Redux
Reposted fromatheism atheism

September 17 2012

07:31
1604 ea43
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viaekelias ekelias
07:26
7990 bf43
Reposted fromhenri henri vialonaq lonaq
07:24
Reposted frombootlegs bootlegs viaFrauJule FrauJule
07:22
Reposted fromfungi fungi
07:21

It’s really funny to me when I hear men say “How do lesbians have sex?”

And then I feel really bad for their girlfriends because for fuck’s sake, if you can’t figure that out there’s about a 100% chance you’re bad at sex.

Pervocracy's Personal Tumblr (ataulfomangos: It’s really funny to me when I...)
Reposted fromgilbster gilbster viahairinmy hairinmy
07:20

Hartz IV ǀ Agenda 2020 mit massiven Hartz IV Kürzungen — der Freitag


Hartz IV Springer-Presse wirbt für Agenda 2020 mit massivem Abbau von Sozialleistungen und Arbeitnehmerrechten
Reposted fromeat-slow eat-slow viakrekk krekk

September 05 2012

13:27
Deutschlands vermeintliches „Jobwunder“ basiert leider maßgeblich auf Zeitarbeit, Minijobs und anderen Formen prekärer Beschäftigung. Bei sinkenden Einkommen werden von den Menschen mehr Flexibilität und mehr Mobilität sowie persönliche Vorsorge verlangt. Das ist blanker Hohn!
Hinweise des Tages | NachDenkSeiten – Die kritische Website
Reposted fromkrekk krekk

September 04 2012

11:22

at all
Reposted fromsummerfreeze summerfreeze viacoolekuh coolekuh
04:45
2859 b811
Reposted fromflorencio florencio
03:57
Ausdrücklich schreibt die Regierung, dass demnach auch der "Heimatschutz, d.h. Verteidigungsaufgaben auf deutschem Hoheitsgebiet sowie Amtshilfe in Fällen von Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen, zum Schutz kritischer Infrastruktur und bei innerem Notstand" zu den Aufgaben der Bundeswehr gehört. Daraus leite sich "für die Streitkräfte die Notwendigkeit eines breiten Fähigkeitsspektrums mit Durchsetzungsfähigkeit im gesamten Aufgaben- und Intensitätsspektrum ab". Dies schließe auch den "Kampf in urbanen Räumen" mit ein.
Bundeswehr will Häuserkampf auch für Inlandseinsätze trainieren | Telepolis
Reposted bypaket paket

September 03 2012

16:30
16:26
Seit 2001 jagt eine Rentenreform die nächste. Alle hatten den erklärten Zweck, die Renten abzusenken, weil auskömmliche Renten für alle aus »demographischen Gründen« angeblich nicht mehr zu leisten wären. Bei dieser Zerschlagung des Sozialstaates versuchten sich, mit Ausnahme der Linkspartei, alle im Bundestag vertretenen Parteien gegenseitig zu übertreffen, und begonnen hatte damit die sogenannte rot-grüne Regierung unter Gerhard Schröder. Im gleichen Maße, wie diese Herrschaften den Leuten ihre Renten wegnehmen, erhöhen sie sich ihre eigenen, selbstverständlich ohne dafür auch nur einen Cent in die Kassen einzubezahlen. Aber was noch viel schlimmer ist: Sie lieferten die Rentenversicherung teilweise privaten, gewinnorientierten Versicherungskonzernen aus, die seither damit ihren Reibach machen.
Hinweise des Tages | NachDenkSeiten – Die kritische Website
Reposted fromkrekk krekk
10:12
Eine Mehrheit der Deutschen findet es gut, wenn Computer und Telefone zum Schutz vor Terrorangriffen angezapft werden können. Nur jeder Dritte ist dagegen. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des ZDF.
Umfrage: Jeder Dritte findet Telefonüberwachung gut - heute-Nachrichten
Reposted bypaket paket
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl